Auswanderung - Migration, Emigration, Wegzug, Landeswechsel, Ausreise

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

Taj Mahal Agra Indien: Ein Mausoleum aus weißem Marmor, das als eines der schönsten Beispiele islamischer Architektur und eines der schönsten Bauwerke der Welt gilt. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
Taj Mahal Agra Indien: Ein Mausoleum aus weißem Marmor, das als eines der schönsten Beispiele islamischer Architektur und eines der schönsten Bauwerke der Welt gilt. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Auswanderung

Auswanderung bezeichnet den dauerhaften Umzug von Personen aus ihrem Heimatland in ein anderes Land, um dort zu leben und zu arbeiten. Dieser Prozess ist oft mit einer Änderung des Wohnsitzes, der Integration in eine neue Gesellschaft und neuen kulturellen Herausforderungen verbunden.

Synonyme für "Auswanderung": Migration, Emigration, Wegzug, Landeswechsel, Ausreise

Bedeutungsunterschiede:

  • Die Auswanderung bezeichnet das Verlassen eines Landes oder die Migration in ein anderes Land.
  • Die Migration ist der Prozess der Wanderung von Menschen von einem Ort in einen anderen.
  • Die Emigration ist die Auswanderung aus einem Land in ein anderes.
  • Der Wegzug bezeichnet das Verlassen eines Ortes oder eines Landes.
  • Der Landeswechsel steht für die Veränderung des Wohnorts oder Staatsgebiets.
  • Die Ausreise ist der Akt des Verlassens eines Landes.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Auswanderung" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN