Maschine - Apparat, Gerät, Automat, Anlage, Mechanismus

Maschine - Effiziente Unterstützung bei Bau- und Renovierungsarbeiten

Maschine
Bild: Elimende Inagella / Unsplash

Kurz erklärt, Synonyme und Bedeutungsunterschiede: Maschine

Eine Maschine ist ein technisches Gerät oder eine Vorrichtung, die dazu dient, Arbeit zu verrichten. Maschinen können elektrisch, mechanisch oder hydraulisch betrieben werden und werden in der Produktion, Landwirtschaft und vielen anderen Bereichen eingesetzt.

Eine Maschine ist ein technisches Gerät oder eine Vorrichtung, die dazu dient, Arbeit zu verrichten
Eine Maschine ist ein technisches Gerät oder eine Vorrichtung, die dazu dient, Arbeit zu verrichten
Bild: Elimende Inagella / Unsplash

Synonyme für "Maschine": Apparat, Gerät, Automat, Anlage, Mechanismus

Bedeutungsunterschiede:

  • Eine Maschine ist eine mechanische Vorrichtung, die Energie in Bewegung oder Arbeit umwandelt, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen.
  • Ein Apparat ist eine technische Einrichtung oder Vorrichtung, die für einen spezifischen Zweck entwickelt wurde, oft in wissenschaftlichen oder industriellen Anwendungen.
  • Ein Gerät ist eine technische Vorrichtung, die zur Ausführung einer bestimmten Funktion oder Aufgabe verwendet wird, wie zum Beispiel ein elektronisches Gerät oder eine Haushaltsmaschine.
  • Ein Automat ist eine selbstbetätigende Maschine oder Vorrichtung, die eine bestimmte Aktion ausführt, oft durch einen vorgegebenen Mechanismus oder eine programmierte Sequenz.
  • Eine Anlage ist eine komplexe Einrichtung oder Ausrüstung, die zur Durchführung einer Reihe von Aufgaben oder Prozessen verwendet wird.

Fachgebiete: Technik, Industrie, Produktion, Maschinenbau

Situationen: Industrieproduktion, Technische Anwendungen, Maschinenwartung, Automatisierung

Kontexte:

  • In der Technik und Industrie sind Maschinen wesentliche Komponenten für die Produktion und Fertigung von Waren und Materialien.
  • Maschinenbauer entwickeln innovative Technologien und Lösungen für die Automatisierung und Effizienzsteigerung in der Produktion.
  • Produktionsleiter überwachen den Betrieb von Maschinen und Anlagen, um eine reibungslose Produktion sicherzustellen.
  • Techniker und Ingenieure sind für die Wartung und Instandhaltung von Maschinen verantwortlich, um deren Betriebsbereitschaft und Sicherheit zu gewährleisten.

Beispielsätze:

  • Die Maschine in der Fabrik läuft rund um die Uhr.
  • Der Apparat dient zur automatischen Verarbeitung von Materialien.
  • Die Industrieanlage wurde mit modernen Maschinen ausgestattet.
  • Der Mechanismus zur Herstellung der Bauteile ist hochpräzise.

Weitere Erklärungen, Synonyme und Bedeutungsunterschiede von "Maschine" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN