• BAU.DE
  • Presse
  • A-Z der Presse-Themen
  • ERP - Unternehmensressourcenplanung, Unternehmenssoftware, betriebswirtschaftliche Software, Warenwirtschaftssystem, Unternehmenssteuerung

ERP - Unternehmensressourcenplanung, Unternehmenssoftware, betriebswirtschaftliche Software, Warenwirtschaftssystem, Unternehmenssteuerung

Bauen - Wohnen - Leben im Wandel der Zeit

George Washington Bridge New York USA: Eine der bekanntesten Brücken New Yorks, die den Bundesstaat New Jersey mit dem Bundesstaat New York verbindet. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0
George Washington Bridge New York USA: Eine der bekanntesten Brücken New Yorks, die den Bundesstaat New Jersey mit dem Bundesstaat New York verbindet. (c) 2023 Midjourney AI, Lizenz: CC BY-NC 4.0

Kurz erklärt: ERP

Enterprise Resource Planning (ERP) bezeichnet eine integrierte Softwarelösung, die dazu dient, die unterschiedlichen Geschäftsprozesse eines Unternehmens zu vereinheitlichen und zu optimieren. Diese umfassende Software ermöglicht die zentrale Verwaltung und Steuerung verschiedener Unternehmensbereiche wie Finanzen, Personalwesen, Produktion, Lagerhaltung, Vertrieb und Einkauf. Mit einem ganzheitlichen Ansatz integriert ERP verschiedene Funktionen in einem einzigen System, wodurch die Effizienz gesteigert, die Transparenz erhöht und die Datengenauigkeit verbessert wird.

Synonyme für "ERP": Unternehmensressourcenplanung, Unternehmenssoftware, betriebswirtschaftliche Software, Warenwirtschaftssystem, Unternehmenssteuerung

Weitere Synonyme und Erklärungen von "ERP" siehe: Google Bing AOL DuckDuckGo Ecosia Qwant Startpage Yahoo! Yandex

Zur Verbesserung unseres Angebots (z.B. Video-Einbindung, Google-BAU-Suche) werden Cookies nur nach Ihrer Zustimmung genutzt - Datenschutz | Impressum

ZUSTIMMEN